Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Prof. Dr. Falko Jüßen
Wirtschaftswissenschaft
Schumpeter School of Business and Economics
Raum: K.12.13
Gaußstraße 20
42119 Wuppertal
Tel: +49 (0)202 / 439 - 5113
E-Mail: juessen{at}wiwi.uni-wuppertal.de

Aktuelles

  • Our courses in summer term 2022
    We have updated our homepage, providing information on our courses. [mehr]
  • Proseminar in International Economics
    Allen Teilnehmern wurde per E-Mail an die BUW E-Mail-Adresse das Passwort für den Moodle-Kurs... [mehr]
  • Lecture slides for DQE Chapter 1 already available on Moodle
    The lecture slides for the Introductory chapter of the module are already available on Moodle. ... [mehr]
  • Informationen zum Lehrangebot im Sommersemester 2021 wurden ergänzt.
    Information on the courses offered in the summer term 2021 has been added. [mehr]
  • Informationen zum Lehrangebot im Wintersemester 2020/2021 wurden ergänzt.
    Information on the courses offered in the winter term 2020/2021 has been added. [mehr]
zum Archiv ->

Das Brown Bag Seminar (BBS) ist ein Forschungsseminar zu volkswirtschaftlichen, betriebswirtschaftlichen und methodischen Themen. Die Vorträge finden in englischer Sprache statt.

Vorträge können gemeldet werden unter juessen@uni-wuppertal.de

Im BBS tragen Mitglieder der Schumpeter School of Business and Economics sowie externe Gäste vor.

Dienstag, 12.30 - 13.30 Uhr

Das BBS findet in diesem Semester je nach Wunsch der Vortragenden bzw. je nach logistischem Aufwand entweder in Präzenz oder über Zoom stattfinden. Der ZOOM Link wird für jedes BBS per Mail mitgeteilt.

 

Die folgenden Termine für das BBS im Sommesemester 2022 sind bereits vorgemerkt:

Termine Sommersemester 2022

May 3, 2022 Conny Wunsch (Uni Basel)
May 17, 2022 Laura Renner (Uni Freiburg)
May 24, 2022 Dmitrii Galkin (BUW)
May 31, 2022 Mireille Kozhaya (BUW)
June 14, 2022 Felix Weinhardt (European University Viadrina)
June 21, 2022 Francisco Bolaños Vainstein (BUW)
June 28, 2022 Reyn van Ewijk (Uni Mainz)
July 5, 2022 Daniel Schunk (Uni Mainz)